MISSION STATEMENT
NETZWERK-INTELLIGENZ
LEISTUNGSSPEKTRUM
INTERVIEW/BEITRÄGE
IMPRESSUM

"Eine neue Art von Denken ist notwendig, wenn die Menschheit weiterleben will. Probleme kann man nie mit derselben Weise lösen, wie sie entstanden sind." Albert Einstein

"Information bedeutet Energie für geistige Arbeit. Wir wissen heute, dass die Quelle allen Reichtums etwas spezifisch Menschliches ist: Wissen." Peter Drucker

 

Mission Statement. Mission Management.

Management neu denken - Mapping für das Management des 21. Jahrhunderts

Sie werden es sicher schon ahnen, wenn Sie diese Homepage besuchen. Im Titel selbst steckt der situative Kontext: "Inno-Spective". Es geht um Innovation und Perspektive. Es geht um eine andere Perspektive, die Altbewährtes mit zukunftsorientiertem Wissen zu einem neuen Prinzip verbindet. Aber warum ist das heute so dringend erforderlich?

Weil wir heute inmitten einer epochalen Transformation, eines Wandels des Wandels stehen, wie nie zuvor seit Beginn der Menschheitsgeschichte. Das liegt unter anderem an der hohen Vernetzungsdichte, die eine hohe nie gekannte Dynamisierung und Komplexität generiert. Oftmals mündet dies in eine Komplexitätsfalle in bezug auf Informationen, Entscheidungen für Mitarbeiter und mittlerweile auch Manager. Überforderung und Krankheiten sind die Folge. Was wir heute daher dringend benötigen, ist ein frisches perspektivenerschließendes Element, welches die menschliche Leistungsfähigkeit in den Organisationen in den Vordergrund stellt, sie einerseits fördert und hebelt und gleichzeitig entlastet.

Und nicht zuletzt eine Strategie, Struktur und System, welches Selbstverständis erzeugt und sich transdisziplinär wie ein roter Faden durch die Forschungsdisziplinen zieht wie auch durch die Institutionen der Gesellschaft selbst. Und dazu benötigen wir einen Perspektivenwechsel nicht nur Bereich im Bereich der Produktivität, sondern auch der Innovation. Daraus ergeben sich folgende Fragen für das Mapping des Managements des 21. Jahrhunderts:

Was schafft wirklich langfristigen, dauerhaften Erfolg?

Was schafft sowohl Alleinstellungsmerkmale der Differenzierung, als auch Schutz vor Replikation Dritter als Wettbewerbsvorteil?

Und wie erschafft man dieses perspektiven-erschließende Element in Hinblick auf die Zukunftsfähigkeit der Märkte und gleichzeitig die Zukunftsfähigkeit der Menschen in den Organisationen?

Top
INNOSPECTIVE  | E-Mail:db@innospective.de